Coole Kopfhoerer – Vic Firth Kopfhörer SIH1

Coole Kopfhoerer – Vic Firth Kopfhörer SIH1

Coole Kopfhörer gibt es viele, doch dieser klingt auch noch sehr gut!

Der Kopfhoerer Vic Firth SIH1 ist bei mir täglich in Gebrauch.

Eigentlich als Gehörschutz/Kopfhörer-Kombination für Drummer konzipiert, benutze ich diesen preiswerten und sehr gut klingenden Kopfhörer für alle meine Studio- und auch privaten Anwendungen:

+ Durch die extrem gute Schall-Isolation, findet auch praktisch kein Übersprechen bei Gesangs- und Sprachaufnahmen statt. Weder die eigene Stimme, noch das Playback gelangen aus dem Kopfhörer wieder in das Mikrophon. So erhält man eine saubere Gesangs- oder Sprachspur, auch wenn man zu einem lauten Playback singt oder spricht.

+ Da ich oft im Zug Audio-Spuren schneide, werde ich nicht durch schwatzhafte Sitznachbarn oder sonstige Geräusche gestört und kann auch „on the road“ alle Details hören und sauber schneiden.

+ Auch zum Meditieren eignet sich der Kopfhörer hervorragend, da auch hier Nebengeräusche so weit wie möglich ausgeblendet werden sollen.

Gerade habe ich einen wesentlich teureren Kopfhörer eines namhaften Herstellers verkauft, weil er dem Kopfhörer Vic Firth in jeder Beziehung unterlegen war.

Der einzige Nachteil ist, dass der Vic Firth sehr stramm am Kopf sitzt, was natürlich nötig ist, um die gute Schall-Isolierung zu gewährleisten, jedoch  bei langem Tragen zu Kopfschmerzen führen kann.

Länger als eine Stunde am Stück würde ich aber sowieso keinen Kopfhörer tragen wollen.

Fazit: Wer guten Klang und Schall-Isolierung vereinen und Übersprechen bei Sprach- und Gesangsaufnahmen verhindern möchte, ist mit dem Kopfhörer Vic Firth SIH1 Gehoerschutz / Kopfhoerer bestens beraten!

By | 2017-05-26T09:14:11+00:00 März 1st, 2014|Empfehlungen|0 Comments

About the Author: