Singen lernen – Kann ein Arschloch Sänger werden?

Singen lernen – Kann ein Arschloch Sänger werden?

Was ist denn  das für eine provokante Frage?

Nach meiner Erfahrung kommen die härtesten Urteile über Sänger von anderen – schlechten – Sängern. Das war bei mir nicht anders: Als ich selbst noch sehr viel zu lernen hatte und Gesangs-technisch in finstersten Tiefen wandelte, war ich äußerst intolerant gegenüber Sängern, die nicht zu 100% so sangen, wie ich es für richtig erachtete. Heute kann ich Qualität erkennen, auch wenn sie nicht meinem Geschmack entspricht.

Allgemein kann man sagen: Vernichtende Urteile über Sänger und Musiker kommen meist von anderen – schlechten – Sängern und Musikern. Du kannst das leicht überprüfen: Postet jemand einen negativen Kommentar, z.B. unter ein YouTube-Video, dann google mal seinen Namen: Welche Erfolge hat er? Wo singt er? Singt er überhaupt irgendwo? In 99,9 % aller Fälle wirst Du meine Aussage hier bestätigt finden.

Gute Sänger

In meiner nun fast 20-jährigen Tätigkeit als Opernsänger habe ich viele sehr gute und bekannte Sänger kennen gelernt.
Ebenfalls 99,9 % von Ihnen waren nette, unvoreingenommene, mental ausgeglichene Personen ohne irgendwelche Anzeichen von Arroganz oder Überheblichkeit.

Gute Sänger wissen, was sie können, aber sie wissen auch, was sie vielleicht nicht können, während schlechte Sänger sich mangels realistischer Selbsteinschätzung grundsätzlich immer für die Größten halten.

Erst aufräumen, dann alles Andere machen

Und schon bin ich wieder bei meinem Lieblingsthema: Der Beginn von allem bist Du selbst! Egal, ob Du singen lernen, einen Partner finden, reich oder anderweitig erfolgreich werden möchtest: Der Anfang bist immer Du! Deshalb räume auf mit Deinem Seelenschrott und einschränkenden Glaubenssätzen, Deinem Neid und Deiner Missgunst, bevor Du Dir einen Partner suchst, Deine Lebensziele definierst oder singen lernst.

Solange Du mit Dir selbst nicht im Reinen bist, belastest Du Dich selbst und Andere.

Tu uns das nicht an! 😉

By | 2014-12-17T06:11:25+00:00 Oktober 20th, 2014|Artikel und Videos, Gesundheit, Persönlichkeits-Entwicklung|1 Comment

About the Author: